1/2 FRANKLIN Mannheim-Sullivan Barracks Baufeld D1

2/2 FRANKLIN Mannheim-Sullivan Barracks Baufeld D1

FRANKLIN Mannheim-Sullivan Barracks Baufeld D1

Investorenauswahlverfahren

Ort: Mannheim (D)

Preis: Auswahl

Datum: 09-2015

Auslober: MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH, Mannheim

Investoren: Deutsche Wohnwerte GmbH&Co.KG., Heidelberg

Investoren: HPI Heberger Projektentwicklung&Immobilien GmbH, Speyer

Architekt: Fink+Jocher Gesellschaft von Architekten u. Stadtplaner mbh, München

Durch die klare Anordnung der Baukörper ergeben sich ein Rahmen aus mit Hecken gefassten privaten Gärten mit Heckenbegrenzungen und mittig ein zentraler halböffentlicher baumgerahmter Platz, der sich in einen Spielbereich unter einem Baumdach und einen offenen, multifunktional nutzbaren Bereich mit Sitzgelegenheiten als Treffpunkt gliedert. Übergeordnet wird eine Ost-West-Verbindung durch das Quartier betont, die neben den Wegeverbindungen durch das Gebiet eine Verknüpfung mit der Umgebung bildet. Besucherstellplätze für PKW werden entlang der Ringstraße vorgeschlagen und von der Zufahrt der Tiefgarage aus erschlossen, sodass das Gebiet überwiegend autofrei belassen werden kann.