Willkommen im Club!

Juni 2018
Köln, Klarissenkloster Köln-Kalk
Realisierung
mit LK Architekten, Köln

Köln, Klarissenkloster Köln-Kalk
Juni 2018
Köln, Umfeld Pfarrkirche St. Bartholomäus
Realisierung, 1. Preis
mit LK Architekten, Köln

Köln, Umfeld Pfarrkiche St. Bartholomäus
Für das betrachtete Projektgebiet, das Umfeld der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Porz Urbach, eröffnet sich aufgrund notwendiger Sanierungsarbeiten die Chance, das Kirchenumfeld neu zu ordnen und neu zu gestalten. Die erneuerungsbedürftige Bausubstanz der vorhandenen Stützmauer entlang der Frankfurter Straße und der geplante Abbruch des kirchlich genutzten Pavillons gibt Potentiale frei, das kirchliche Umfeld in diesem Rahmen offen und einladend zu gliedern und die Adressbildung der Kirchengemeinde zu stärken. Das in der Vorplanung berücksichtigte Projektgebiet entspricht in etwa dem im ...
Mai 2018
München, Generalsanierung Gasteig
Nichtoffener Wettbewerb, ein 1. Preis Zur Überarbeitung aufgefordert
mit wulf architekten, Stuttgart

München, Generalsanierung Gasteig

Aktuell prägt die Bastion im Bereich des Haupteingangs die Außenanlagen des Gasteigs. Sie wirkt wie eine Abgrenzung zur Stadt und erschwert durch verschiedene Treppen und Ebenen die Orientierung für den Besucher. Ein Abriss der Bastion gestaltet den ersten Blick auf das Kulturzentrum einladender und öffnet das Gebäude zur Straße „Am Gasteig“. Eine terrassenartige Treppenanlage mit integrierten Rampen erleichtert die Orientierung und überwindet sanft die Höhenunterschiede. Am oberen Fuß endet die Treppenanlage auf einem kleinen Platz mit integrierten Balkon über der ...April 2018
Lahr, Landesgartenschau Lahr 2018
Realisierung, 1. Preis

Lahr, Landesgartenschau Lahr 2018
Die Park-Triologie Seepark, Bürgerpark und Kleingartenpark entsteht am Siedlungsrand des Lahrer Westen auf ehemals landwirtschaftlich genutzten Flächen. Während Bürgerpark und Kleingartenpark in direkter Nähe zu Wohn- und Schulquartieren liegen, ist der große neue Seepark jenseits der Bundesstraßen in Zukunft über eine neue Fuß- und Radwegebrücke zu erreichen. Das Brückenbauwerk wird über seinen hohen Pylon in Zukunft schon von weitem als markante Landmarke wahrgenommen.Die besondere Qualität der neuen Parks liegt darin, die verschiedenen Grünräume mit unterschiedlichen Charakteren zu ...
April 2018
Neuwied, Neugestaltung des Neuwieder Marktplatzes
Offener freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb, Anerkennung

Neuwied, Neugestaltung des Neuwieder Marktplatzes
Der Marktplatz liegt südwestlich der Innenstadt von Neuwied. Er befindet sich entlang der Hauptverkehrsachse für Fußgänger, die von der Innenstadt an den Rhein gelangen möchten. Im Laufe der Jahre veränderte sich der Neuwieder Marktplatz immer wieder in seiner Gestaltung. Heute wird der Marktplatz vollständig als Parkplatz genutzt, die Raumkanten sind teilweise aufgerissen und der Baumrahmen ist unvollständig. Da er an vier Seiten durch Straßen begrenzt wird, fehlt es ihm an einer städtebaulichen Einbindung.Nach der Stadtgründung war der Marktplatz Zentrum des öffentlichen Lebens der ...